Reisebericht über unsere Radtour
von Auerbach bis zur Insel Elba vom Jahr 2001

Nun endlich begann unser diesjähriger Urlaub. Wir mußten ihn von Juli zu Ende August hin verlegen, denn ich hatte mir Ende Mai beim Sturz mit dem Rad eine Schultereckgelenksverletzung zugezogen. Der Arzt hatte mir 8 Wochen einen Rucksackverband verordnet und des Radfahren untersagt.
Wie es scheint werden wir von Jahr zu Jahr mehr Personen. Nachdem voriges Jahr Udo mit von der Partie war, gesellte sich diesmal Frank hinzu. Er hatte auch von allen die beste Vorbereitung, er fuhr den gesamten Sommer mit dem Rad zur Arbeit von Auerbach nach Stollberg, ungefähr 30 km hin und zurück. Bei mir sah die Sache ganz anders aus, durch den Sturz konnte ich überhaupt gar nicht radfahren und außerdem ist da noch der Hausumbau.
So begann am 25.08. die große Tour von Auerbach bis hin zur Insel Elba mit der Überquerung der Alpen. Dies sollte auf der Großglockner Hochalpenstraße erfolgen. Auf den nachfolgenden Seiten könnt ihr euch von dem Gelingen oder Nichtgelingen dieses Unternehmens überzeugen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen dieses Reiseberichts.
zurück zu den Radtouren. vor zur Reiseroute 2001

Free counter and web stats
[Home] [Über mich] [Radreiseseiten] [Reiseseiten] [Irlandseiten] [Motorradseiten] [Lieb-Linksseiten] [Impressum] [Gästebuch] [e-Mail]